E-Mail: info@freifunk-winterberg.net   Phone: 49-2981-896-8602

Änderungen an der Karte

Wir haben im Hintergrund ein bisschen an der Karte geschraubt und ein paar richtig coole Neuerungen eingeführt. Hier ein kleine Übersicht über die Neuerungen: History der Benutzer Bei jedem Gerät in der Karte kann man nun eine kleine History sehen. Diese wird nach einem Klick auf das Gerät in der Karte links im Menü...

Neue Firmware: Version 0.8.6

Wir haben gerade eine neue Version unserer Firmware online geschaltet. Version 0.8.6 ist nun die neue Standard-Firmware, die unter http://images.freifunk-winterberg.net heruntergeladen werden kann. Aktuell sind bereits knapp 50 Geräte mit dieser neuen Version online, es gibt keine Probleme beim Einsatz. Drei wichtige Änderungen sind in die neue Version eingeflossen: Fix im Tunneldigger: Bei der Nutzung...

Kann ich mein WLAN jetzt einfach so freischalten?

In den letzten beiden Tagen gab es eine Menge Nachrichten, Beiträge und Aufmacher zum Thema “Freies WLAN” für alle. Überall wurde die Information verbreitet, dass die aktuelle Regierung plant, die aktuell vorhandene Störerhaftung abzuschaffen. Wir haben nun schon vereinzelt die Frage gestellt bekommen, ob das private WLAN nun einfach offen gestellt werden kann und...

Fehler im Tunneldigger-Watchdog Paket – Manuelle Abhilfe

Wir nutzen auf unseren kleinen Routern den Tunneldigger, um per L2TP eine Verbindung zu unseren Supernodes aufzubauen. Da dieser Daemon von Zeit zu Zeit mal die Verbindung verlieren kann und nicht wieder von alleine aufbaut, wurde ein watchdog geschrieben, der in den Standard-Einstellungen alle 5 Minuten überprüft, ob eine aktive Verbindung besteht. Ist dies...

Internet-Watchdog-Skript für Router

Wir haben teilweise das Problem, das Geräte an einem Internet-Anschluss die Verbindung zum Supernode verlieren. Wir wissen aktuell noch nicht ganz genau warum, ein Reboot des Gerätes funktioniert aktuell zuverlässig als Beseitigung des Fehlers. Zum einen wäre hier das bereits beschriebene Reboot-Skript eine Möglichkeit, allerdings gibt es auch die Möglichkeit, erst auf eine Erreichbarkeit des...

Umstellen des Update-Branches per SSH

Um seinen Router in einen anderen Update-Branch zu setzen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Entweder setzt man das Gerät per Reset-Knopf in den Konfig-Modus und setzt die Einstellung per Webbrowser, oder man stellt es per SSH um. Dies bedingt, dass man sich auf das Gerät einwählen kann und zuvor die Einwahl erlaubt hat, hat allerdings auch...